September Notizen – 11.09.2021 (Samstag) und Samstagsplausch

September Notizen – 11.09.2021 (Samstag) und Samstagsplausch

Andrea von Karminrot läd zum Samstagsplausch… und quetsche die Septembernotizen vom Samstag dazu…

Wie war denn die Woche… ?
kompliziert?

Tagesaufgabe(n): für Samstag
– beim Pulli gucken
– Liste für Gartenarbeiten am Wochenende machen
– was kochen
– fehlendes Zeug einkaufen

Und wie weit gekommen?
Am Pulli hab ich exakt nix gemacht,
im Garten auch nichts
gekocht hab ich
eingekauft auch


(es wird herbstlich.. ziemlich)

Wie war der Tag sonst?
naja.. der ging so von einer Aufgabe oder Tätigkeit in die nächste da bin ich zu nix mehr gekommen (also nix am Rechner und nix an den Projekten). Nachdem ich um 4 Uhr wach war gings los. Zuerst hab ich tatsächlich die Septembersocken bis auf vernähen fertig bekommen. Dann Kaffee trinken… noch ein klitzekleines bisschen rumbummeln (ich musste noch Dinge entscheiden wegen Wochenendplanung) und dann machte eins der Kinder Frühstück.
Danach einkaufen, verräumen, der Mann verschwand zur Heizungsreinigung und ich bügelte. Zwischendrin ärgerte ich mich über PC und andere Technikprobleme vernähte noch eben die Socken und während ich mich um Mittagessen kümmerte, bekam Kind den Auftrag für Kuchen backen.
Den buken wir unter lauten Flüchen dann gemeinsam (das geht alleine gar  nicht und die GANZE Küche war danach ein Chaos. Wir hatten ungefähr alle Schüsseln, Löffel, Töpfe, ach was weiss ich in Gebrauch)… Während der Kuchen dann endlich im Ofen war, aßen wir zu Mittag und nach KlarSchiff machen, gings gleich drauf  los zur Hunderunde.
Von da zurück, grad umziehen und auf zum Billard spielen. Von da zurück, war der Kuchen ja endlich kalt genug um noch eine Glasur draufzutöckeln.. Puh…

An den Projekten weitergekommen?
Die Septembersocken sind fertig.

Was gabs zu essen?
Kabeljau mit Parmesankruste auf Ofengemüse mit Kartoffeln

(die sehen wirklich lecker aus, sind aber supersauer und winzig… das zeig ich noch)

Was Gutes für die Seele?
Wir waren Billard spielen. Einmal im Jahr bekommen wir das tatsächlich hin. Und denken jedesmal, dass das doch öfter gehen müsste… *seufz*

Wetter?
gemeldet war Regen und das hat es vormittags auch.Tatsächlich war es den Rest des Tages sonnig und schwül



(das ist das Tagesbild vom Samstag. Ich wusste gar nicht mehr, dass ich die wohl ausgesät habe)

Kontakte?
Familie…

Wochenzusammenfassung für den Plausch


(die Äpfel sind nicht grösser als die Pflaumen… ich hab am Sonntag beim Wandern eine Eichel gefunden, die ist fast genauso gross *gg*)

Good Things:
Samstag: mit der Familie zum bummeln…. ein ruhiger Tag
Sonntag: Mit Mann und Hund zum wandern…
Montag: äähhh… ein Tag halt.
Dienstag: vor der Arbeit stricken und Hörbuch
Mittwoch:  vor der Arbeit stricken und Hörbuch UND Friseur.. yeah
Donnerstag: hm
Freitag: Hunderunde geschwänzt und Regen entgangen


(der Flieder ist mal noch Magnet für Schmetterlinge… das ist sooo schööööön)

Was gabs zu Essen?
Samstag: Gebratener Lachs mit Spaghetti in Senfsauce (Standardlecker Familienessen)
Sonntag: gebratenes Schweinefilet mit Drillingen und Bohnen
Montag: Nudelauflauf mit Hähnchen und ital. Gewürzen und Mozzarella
Dienstag: BrokkoliLachsQuiche
Mittwoch: Tk – Pizza
Donnerstag: Frikadellen, Kartoffelpüree und Erbsen/Möhren
Freitag: Suppen (eine KartoffelKarotten und eine Butternut)
kein Kuchen, keine Waffeln.. nix…

(ist es nicht niedlich?)

Hobby:
Samstag:
Septembersocken
Sonntag:
1 Paar Babysocken, Septembersocken bis fertige Fersenwand
Montag:
ein paar wenige Reihen an den 7ten und hoffentlich letzten Restedeckenstreifen… das wird sich noch ziehen
Dienstag:
Septembersocken
Mittwoch:
Septembersocken und ein paar Reihen an den Pulli
Donnerstag:
Septembersocken
Freitag:
nix

Schritte:
Samstag: 15.053; Sonntag:  15.530; Montag: 13.999; Dienstag: 13.412, Mittwoch:  15.218; Donnerstag:  11.007, Freitag:  4.740
tja.. Freitag ließ ich die Hunderunde ausfallen.

Was gebloggt?
Sa, 04 September: Samstagsplausch
So, 05. September:  wmdedgT incl. SeptemberNotizen und ein fertiges Paar Socken
Mo, 06. September: Montagsstarter und die SeptemberNotizen und ein gelesenes Buch (bzw. 2)
Di, 07. September:  SeptemberNotizen
Mi, 08. September: September Notizen
Do, 09. September: September Notizen
Fr, 10. September: Freitagsfüller und September Notizen
Sa, 11. September: den Samstagsplausch incl. SeptemberNotizen (da bist du grad.. )

Sehen wir uns später bei Andrea Karminrot?

(oder schauen wir ob es heute nochmal Sonne gibt?)

4 Gedanken zu „September Notizen – 11.09.2021 (Samstag) und Samstagsplausch

  1. Das letzte Foto hat es mir besonders angetan 😉
    Wie schön, dass dich selbst im September noch unerwarteter Aussaaterfolg erfreut. Beim Backen unter Flüchen musste ich lachen. Hauptsache, der Kuchen hat am Ende geschmeckt.
    Die Septembersocken werden auch toll, daran arbeitest du ja sehr fleißig.
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      sagen wir so: der Kuchen ist am Schluss noch was geworden. So richtig meins ist er aber nicht. Obs an der Konfitüre obendrauf liegt oder am etwas sehr festen Teig.. ich weiss es nicht. Denn Jungs schmeckt er, also wird er wohl bald alle sein und ich kann einen anderen Backen.. *gg*
      Die Septembersocken sind fertig *dumdidum* muss unbedingt noch Bild und Beitrag machen
      Liebe Grüße
      illy

    1. Hallo Nina,
      nee.. die Äpfel habe ich am Rande der Hunderunde gefunden… Und weil sie leicht vom Baum gingen, haben wir sie für reif befunden. Aber ich fürchte, sie sind wirklich zu sauer zum so essen.. (und nur 2 Bissen *gg*)
      Liebe Grüße
      illy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.